Hannah Zuther

Berufsbezeichnung: Heilpädagogin B.A.; tätig als Schulsozialarbeiterin

Aus/Fortbildung: Anti Bias Trainerin

Themen und Schwerpunkte der Beratungstätigkeit: Sensibilisierung für Vorurteile, Auseinandersetzung mit Macht und Diskriminierung, Unterstützung bei Entwicklung alternativer Handlungsmöglichkeiten

Als Trainerin tätig: ja

Motivation: „Sei du selbst die Veränderung, die du dir wünscht für diese Welt“ Mahatma Ghandi

Vielfalt ist ein großer Schatz in unserer Gesellschaft, wenn sie als Ressource wahrgenommen wird und nicht in das Eigene und das Andere getrennt wird. Die Auseinandersetzung mit sich selbst und gesellschaftlichen Machtstrukturen führt dazu, dass man Dinge anstoßen und verändern kann.

Ziele: Mein Ziel ist es, mit meiner Arbeit einen bewussteren und anti-diskriminierenden Umgang mit dem Thema Vielfalt zu fördern. Dazu gehört, jede Form der Diskriminierung zu sehen und abzubauen.

Aufgaben und Methoden:

  • Beratung und Begleitung bei der Umsetzung von Projektinhalten und –zielen

  • Hospitationen in der Praxisarbeit mit anschließender Reflexion

  • Gruppenarbeit, Einzelcoaching, Übungen zur Selbstreflexion

  • Unterstützung beim Aufbau von Netzwerken

  • Anti Bias Workshops zu den Themenbereichen: Vorurteile; Macht; Diskriminierung

E-Mail-Adresse: hannah.zuther@gmx.de