Wir bieten Qualität

Qualität bedeutet für uns, dass wir einen Teil dazu beitragen können, die Kinder- und Jugendarbeit in Baden-Württemberg „fit" für sich ändernde Ansprüche in der Migrationsgesellschaft zu machen.

Wir gehen davon aus, dass in jedem Projekt Beratungs- und Qualifizierungsbedarf besteht. Damit stellen wir nicht die jeweils vorhandene Kompetenz in Frage, sondern wollen Entwicklungen anstoßen und ermöglichen. Oftmals werden Probleme, Differenzen oder Hürden aus der subjektiven Sicht der Durchführenden nicht wahrgenommen und brauchen den kompetenten Blick von außen. Wir sind daher sehr daran interessiert, dass das Beratungsangebot angenommen wird und legen großen Wert darauf, dass mit der Projektförderung auch eine entsprechende interkulturelle/diskriminierungskritische Qualifizierung von haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeiter*innen einhergeht.

Qualität bedeutet aber auch, dass wir selbst konzeptionell arbeiten, uns laufend fortbilden und das Projekt evaluieren lassen.